Willkommen im Netzwerk Naturpädagogik

Das Netzwerk Naturpädagogik ist eine Kommunikationsplattform für alle, die mit Naturpädagogik zu tun haben oder sich dafür interessieren.
Das Netzwerk Naturpädagogik veranstaltet in rein ehrenamtlicher Arbeit jährlich einen Naturerlebnistag mit vielfältigen Naturerlebnis-Angeboten für Jung und Alt.

Der nächste Naturerlebnistag
findet am 11. Juni 2017 statt.

[ > Zum Echobericht vom 21.06.2016]

[ > Mehr zum Naturerlebnistag ]

Termine

Mi 29.03.2017
Offenes Vereinstreffen

17.30 Uhr im Vinocentral am Hauptbahnhof Darmstadt danach
19 Uhr Datterichklause (links neben Fürstenbahnhof) zum Thema Essbare Stadt Darmstadt.

Do 06.04.2017 - Fr 07.04.2017
Medienseminar

von Prof. Dr. Thorsten Schäfer
Kostenfreies Medienseminar, Ideen für Kommunikation und mediale Berichterstattung zu Klima- und Energiethemen.
Anmeldung an //torsten.schaefer@h-da.de

Mi 03.05.2017
Netzwerktreffen Net

im Zentrum für globale Nachhaltigkeit, Aschaffenburgerstr.191, neben dem Jugendhof Bessunger Forst. Bitte die Plakate und Postkarten abholen! Ab 19 Uhr, Start 19.30 Uhr

Sa 10.06.2017
Sinn & Fairstandmesse

Centralstation

So 11.06.2017
Naturerlebnistag für Jung und Alt

Jugendhof Bessunger Forst, 10.30 Uhr bis 17.30 Uhr

Di 20.06.2017
Tag des Schulgartens

Kurt Schumacher Schule in Reinheim hat das Preisgeld der Hessischen Umweltlotterie gewonnen und läd an diesem Tag ein.
Möchten Sie an der Aktion teilnehmen und Ihren Schulgarten anmelden?
http:/bag-schulgarten.org/index.php?id=tds2017

Mo 04.09.2017 - So 10.09.2017
Erste Religiöse Naturschutzwoche

www.abrahamisches-forum.de

Mit Muskelkraft ein Handy aufladen!

Der Ökotrainer ist nun beglichen. Wir danken an dieser Stelle der Heag Holding AG und der Sparkassenstiftung Darmstadt für ihre finanzielle Unterstützung!

Sie möchten an ihrem Klasssenfest oder Firmenfest den Ökotrainer ausleihen?
[ > Nehmen Sie mit uns Kontakt auf ]

Infos zum Oekotrainer: www.oekotrainer.de

Gutes tun ohne Aufwand und Kosten?

Ja, das geht! Wer online einkauft, kann ganz nebenbei zur Finanzierung naturpädagogischer Projekte beitragen. Zur Zeit sammeln wir für Zubehör: Ein monokristallines Solarpanel mit 50 Watt Leistung (zum Aufladen des Akkus des Ökotrainers). Mit dem Ökotrainer kann man sein Handy/Smartphone aufladen oder das Teewasser zum Kochen bringen. Energiegewinnung selbst gemacht! Wer dieses Projekt unterstützen möchte geht beim nächsten Online-Einkauf über den Bildungsspender-Link auf den Shop seiner Wahl und das Projekt bekommt direkt vom Shop eine Gutschrift. Beim Einkauf entstehen dadurch keine Mehrkosten!

Einkaufslink: www.bildungsspender.de/naturpaedagogik-darmstadt

Buchtipp

Menschenkinder

Herbert Renz-Polster

Artgerechte Erziehung-was unser Nachwuchs wirklich braucht

Kösel Verlag

Mitgliedschaft im ANU Hessen

Das Netzwerk ist seit 2016 Mitglied in der Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung (ANU) Landesverband Hessen e. V..

Aktuelles

2. Juni Tag der Milch

"Wir schlecken für`s Klima und die Region"

Flashmob, 15 Uhr im Eiscafe Pinguin, Niederramstadt

50 Liter Naturlandmilch vom Ökodemonstrationsbetrieb Sonnenhof Stiftung NRD werden zu Bioeis verarbeitet!